Baumeister
 
 
 
Passiv, Plus Energie, Null Energie Häuser
 

RICHTIGES LÜFTEN

Die Bedeutung richtigen Lüftens

Sauerstoffgehalt

  • Durch Atmung der Bewohner, durch Kerzen oder andere Sauerstoff-Verbraucher wird Luft "verbraucht"; ihr Sauerstoffgehalt verringert sich, der Kohlenstoffdioxid-Gehalt (CO2) erhöht sich. Sauerstoffmangel führt zu medizinischen Problemen.
Luftfeuchtigkeit

  • Der Gehalt an Luftfeuchtigkeit steigt höher als gewünscht ist (z. B. in Badezimmern); zudem gibt der Mensch beim Ausatmen und durch Schwitzen Wasser ab.
Luft enthält Verschmutzungen wie

  • unangenehme Geruchsstoffe (z. B. Ausdünstungen von Möbeln)
  • Aerosole (Gemische aus Schwebeteilchen und einem Gas), zum Beispiel Schadstoffe, die aus Gegenständen (z. B. Möbeln) ausgetreten sind; Staub in der Luft;
  • giftige Gase


Wird Wohnraum nicht ausreichend und vor allem "richtig" gelüftet, sind neben gesundheitlichen Folgen auch Schäden an der Bausubstanz und natürlich erhebliche Wärmeverluste die Folge. (Siehe auch Thema Wärmeverluste).

 

.

ZBL GmbH & Co KG   |   A-3493 Kammern, Hauptstraße 39   |   Tel: +43 (0)676 / 375 23 07, +43 (0)664 / 142 63 83   |   office@zbl-austria.at

Impressum