Baumeister
 
 
 
Passiv, Plus Energie, Null Energie Häuser
 

LUFTDICHTHEIT

Luftdichtheit für schadensfreie und energieeffiziente Gebäude

Vermeidung von Energie-Verlusten (Lüftungswärme-Verluste)

  • Undichte Bauteile und Anschlussfugen transportieren erhebliche Wärmemengen aus dem Gebäude. Um diese schleichenden Energieverluste so gering wie möglich zu halten, müssen Fugen und Bauteilanschlüsse absolut luftdicht ausgeführt werden –hohe Luftdichtigkeit ist heutzutage ebenso wichtig wie ausreichende Wärmedämmung!
Vermeiden von feuchtebedingten Bauschäden

  • Vor allem im Winter kann auch mit Wasserdampf angereicherte feucht-warme Raumluft durch undichte Bauteile und Anschlussfugen in die Konstruktion von Außenbauteilen gelangen ("Konvektion"): Innerhalb des Bauteils kühlt sich die Luft ab, der Wasserdampf kondensiert als Tauwasser und die dadurch verursachte Durchfeuchtung des Bauteils führt dann zur Reduzierung der Wärmedämmwirkung. Zusätzlich kann das Bauschäden wie Pilzbefall und Frostschäden zur Folge haben.
Voraussetzung für behagliches und gesundes Raumklima

  • Undichtigkeiten in der Gebäudehülle von außen nach innen führen zu unangenehmen Zugerscheinungen; kalte Luft sammelt sich im Fußbodenbereich und führt zu Fußkälte. Bei niedrigen Außentemperaturen führt ein zu hoher Luftwechsel zudem zu sehr trockener Innenluft – Luftdichtheit ist daher Voraussetzung für gute Innenraumluftqualität. Eine luftdichte Außenhülle eines Hauses verhindert außerdem das Einströmen von störenden Geruchstoffen, Kellerluft und Feinstäuben oder anderen problematischen Emissionen.
 

.

ZBL GmbH & Co KG   |   A-3493 Kammern, Hauptstraße 39   |   Tel: +43 (0)676 / 375 23 07, +43 (0)664 / 142 63 83   |   office@zbl-austria.at

Impressum